STEAMER ALU

In der zweiten Evolutionsstufe des E-MTB-Fullys setzen wir auf den neuen MTB-spezifischen Antrieb STEPS E8000 von Shimano. Der kompakte Motor erlaubt sehr kurze Kettenstreben und sorgt so für ein höchst agiles Bike. Die breite Bereifung bis 2.8” überzeugt mit erhöhtem Sitzkomfort und verbesserter Traktion. Bereits bei geringer Trittfrequenz unterstützt der Motor und sorgt für höchsten Fahrspaß. Bergauf und bergab!

Beraten lassen!

  • Beratung vereinbaren

    Du interessierst Dich für dieses Fahrrad? Schick uns Deine Daten, wir melden uns bei Dir!

Probefahrt vereinbaren

  • Probefahrt anfragen

    Du möchtest dieses Fahrrad gerne probefahren? Schick uns Deine Daten, wir melden uns bei Dir!

Innovation Lab

KOMPAKTER MOTOR MIT POWER (1)

Bis zu 70 Nm bietet der leistungsstarke Motor. Seine kompakte Bauweise erlaubt sehr kurze Kettenstreben für höchste Agilität. Der „Rockguard“ schützt den Motorblock vor Felskontakt. Hier erfährst du mehr über den Shimano STEPS E8000.

LEISTUNGSSTARKER AKKU (2)

Der hochkapazitive Akku bietet 500 Wh und sitzt geschützt und formschön am Unterrohr. Zum Laden lässt er sich problemlos seitlich entnehmen.

EFFIZIENTE DÄMPFUNG (3)

Die neueste Dämpfertechnologie „Metric Shock“ generiert dank verlängertem Kolben höchste Federperformance. Fixiert wird der Dämpfer von einer seitensteifen Wippe.

VERWINDUNGSSTEIF BEI KETTENZUG (4)

Im hinteren Lagerpunkt (Horst-Link) sorgen zwei in Serie geschaltete Industrielager für höchste Seitensteifigkeit bei Kettenzug. Zudem verringern große Rohrquerschnitte die Verwindung.

Dieses Rad kann durch Optionen angepasst werden.
Folgende Konfigurationen werden am meisten nachgefragt:

Es wurden keine Produkte gefunden, die deiner Auswahl entsprechen.

Geometrie

S M L XL
A 390 440 480 520
B 580 600 620 640
C 67 67 67 67
D 74 74 74 74
E 120 120 130 140
F 440 440 440 440
G 1154 1174 1196 1217
H 15 15 15 15
I 561 561 561 561
K 51 51 51 51
L 150 150 150 150
M 712 745 775 785
N 150 150 150 150
S 622 622 631 640
R 402 422 439 456
STR 1,55 1,47 1,44 1,40
A Rahmengröße
B Oberrohrlänge
C Steuerrohrwinkel
D Sitzrohrwinkel
E Steuerrohrlänge
F Kettenstrebe
G Radstand
H Tretlager
I Gabelbauhöhe
K Gabelvorlauf
L Federweg Gabel
M Überstandshöhe
N Federweg
R1 Reach
S2 Stack
STR3 Quotient
1 Horizontal: Mitte Tretlager bis Mitte Steuersatz
2 Mitte Tretlager bis Steuerrohr-Mitte oben
3 STR : Je größer die Zahl ist, umso aufrechter ist die Sitzposition. Bei größeren Rahmen wächst die Oberrohrlänge nicht proptional zur Rahmengröße.
Probefahrt vereinbaren

  • Probefahrt anfragen

    Du möchtest dieses Fahrrad gerne probefahren? Schick uns Deine Daten, wir melden uns bei Dir!

Beraten lassen!

  • Beratung vereinbaren

    Du interessierst Dich für dieses Fahrrad? Schick uns Deine Daten, wir melden uns bei Dir!

Du möchtest auch Partner werden?

Bitte hier Kontaktdaten eintragen und auf "Abschicken" klicken

Vielen Dank. Wir melden uns!