CIREX 120

Das Carbon Race Fully wird mit 120-mm-Fahrwerk auf die Rennstrecke gehen und ist damit nicht nur für ambitionierte Racer sondern auch für Tourenfahrer die optimale Wahl für jeden Einsatzzweck. Die herausragende Kinematik, die technisch nochmals verbessert wurde, sowie das geringe Gewicht sorgen für einen effizienteren Antritt und eine hervorragende Traktion, die dem vortriebsorientierten Fahrer sowohl auf flowigen als auch auf anspruchsvollen Trails die nötige Sicherheit bieten. Bereits das Vorgängermodell konnte sich zum Testsieger in dem renommierten Radmagazin Bike küren.

Beraten lassen!

  • Beratung vereinbaren

    Du interessierst Dich für dieses Fahrrad? Schick uns Deine Daten, wir melden uns bei Dir!

Probefahrt vereinbaren

  • Probefahrt anfragen

    Du möchtest dieses Fahrrad gerne probefahren? Schick uns Deine Daten, wir melden uns bei Dir!

Innovation Lab

CENTER CABLE GUIDE

Keine Kabelbewegung beim Einfedern, kein Scheuern am Rahmen, kein Klappern! Die patentierte, drehbar gelagerte Kabelführung räumt nicht nur optisch auf, sondern setzt auch technisch den Maßstab in Sachen Zugverlegung.

FLEXLINK

110 mm Federweg generiert der Hinterbau am neuen CIREX. Racer wie Tourenfahrer profitieren von optimaler Traktion sowie hocheffizientem Vortrieb. Kernstück bilden die flexibel geformten und speziell gefertigten Sitzstreben, die das hintere Gelenk ersetzen. Das macht den Rahmen noch steifer, leichter und reduziert den Wartungsaufwand.

METRIC SHOCK

Im Cirex steckt bereits die neueste Dämpfertechnologie „Metric Shock“. Längere Kolben sorgen für höhere Steifigkeit, geringere Wärmeempfindlichkeit und somit für eine stets konstante Federperformance.

BOOST

Das hintere Ausfallende fixiert spezielle Naben mit 148 mm Breite („Boost“). Vorteil: Die breitere Abstützung erhöht deutlich die Steifigkeit der Laufräder und garantiert so effizienteren Vortrieb.

SESSELLIFT

Für Tourenfahrer längst Standard, für Racer bald ein Muss – die variable Sattelposition per Knopfdruck sorgt für Komfort und Sicherheit. Die Vario-Stütze kommt mit innenverlegtem Zug und 125 oder 150 mm Hub.

Dieses Rad kann durch Optionen angepasst werden.
Folgende Konfigurationen werden am meisten nachgefragt:

Es wurden keine Produkte gefunden, die deiner Auswahl entsprechen.

Geometrie

S M L XL
A 395 430 470 525
B 570 590 610 630
C 69,5 69,5 69,5 69,5
D 74 74 74 74
E 90 100 115 125
F 450 450 450 450
G 1108 1129 1150 1171
H 30 30 30 30
I 526 526 526 526
K 46 46 46 46
L 120 120 120 120
M 751 751 773 773
N 110 110 110 110
S 591 600 614 624
R 401 418 434 451
STR 1,47 1,44 1,41 1,38

A

Rahmengröße

B

Oberrohrlänge

C

Steuerrohrwinkel

D

Sitzrohrwinkel

E

Steuerrohrlänge

F

Kettenstrebe

G

Radstand

H

Tretlager

I

Gabelbauhöhe

K

Gabelvorlauf

L

Federweg Gabel

M

Überstandshöhe

N

Federweg

R1

Reach

S2

Stack

STR3

Quotient

1 Horizontal: Mitte Tretlager bis Mitte Steuersatz
2 Mitte Tretlager bis Steuerrohr-Mitte oben
3 STR : Je größer die Zahl ist, umso aufrechter ist die Sitzposition. Bei größeren Rahmen wächst die Oberrohrlänge nicht proptional zur Rahmengröße.
Probefahrt vereinbaren

  • Probefahrt anfragen

    Du möchtest dieses Fahrrad gerne probefahren? Schick uns Deine Daten, wir melden uns bei Dir!

Beraten lassen!

  • Beratung vereinbaren

    Du interessierst Dich für dieses Fahrrad? Schick uns Deine Daten, wir melden uns bei Dir!

Du möchtest auch Partner werden?

Bitte hier Kontaktdaten eintragen und auf "Abschicken" klicken

Vielen Dank. Wir melden uns!