Die Tage werden wieder länger, die Sonne zeigt sich immer häufiger und wir können ohne Daunenjacke vor die Tür – der perfekte Zeitpunkt um mehr Zeit an der frischen Luft zu verbringen. Das Auto stehen lassen, dem Verkehr ausweichen, ab aufs Bike und ab zu Freunden, an den See, zum Eisessen, oder die neue Radsportsaison einläuten. Doch was tun, wenn du kein Fahrrad hast, dein Drahtesel zu sehr in die Jahre gekommen ist oder biken für dich bisher immer schmerzhaft war?

Dann haben wir die Idee, wie du ohne hohe Einmalzahlung an das Bike deiner Träume kommst – Fahrradleasing; die Möglichkeit dir dein Traumfahrrad auszusuchen und dabei auch noch bis zu 40 % gegenüber dem Normalkauf zu sparen.

Aber was ist Fahrradleasing genau?
Fahrradleasing ist ein Gehaltsumwandlungsmodell speziell für Fahrräder, Pedelecs und E-Bikes nach der 1 %-Regel. Erst seit 2012 ist das Konzept in Deutschland überhaupt möglich, denn erst in diesem Jahr wurde die entsprechende steuerrechtliche Grundlage geschaffen. Durch das Fahrradleasing wird ein neues Fahrrad für den Mitarbeiter zwischen 20% und 40% günstiger gegenüber dem normalen Barkauf.

Wie funktioniert es in der Praxis?
Beim folgenden Bild siehst du ein Fahrrad, welches normlerweie 1099€ kostet. Wenn du das Fahrrad least, dann behält dein Arbeitgeber einen kleinen Teil (ind diesem Beispiel 23,86) von deinem Gehalt ein. So ist jeder Fahrradtraum realisierbar. Nach 3 Jahren kannst du dann für dich entscheiden ob du das Fahrrad zurückgeben oder behalten willst.

Unverbindliches Kalkulationsbesispiel

Vorteile für den Arbeitnehmer

  • 20% - 40% Ersparnis am Fahrradpreis
  • kleine monatliche Raten
  • kompletter Rundumschutz während der Leasingzeit
  • sowohl Privat als auch für den Arbeitsweg nutzbar
  • nicht auf ein Fahrrad begrenzt

Vorteile für den Arbeitgeber

  • Hohe Mitarbeitermotivation ohne zusätzliche Kosten
  • Förderung der Mitarbeitergesundheit
  • Bindung der Mitarbeiter
  • Aktiver Beitrag zu Umweltschutz und Verkehrsverbesserung
  • Instrument zur gerechten Bezuschussung betrieblicher Mobilität aller Mitarbeiter
  • Positives, nachhaltiges und innovatives Arbeitgeberimage
  • Kostenersparnis im Firmenfuhrpark durch geringere Parkplatzkosten

Deine Firma hat schon Fahrradleasing?
vit:bikes ist der Spezialist zum Thema Fahrradleasing. Gerne betreuen wir dich und deine Unternehmen zu allen Fragen. Wir arbeiten mit starken Leasingpartnern zusammen und beraten dich diesbezüglich.

Bikeleasing-Service für Unternehmen

Endlich wieder fit – das wünschen sich viele Menschen. Leider nehmen Arbeit und Alltag sie oft so in Beschlag, dass sie nicht dazu kommen, regelmäßig Sport zu treiben. Das Resultat ist häufig eine steigende Krankheitsrate und sinkende Mitarbeitermotivation. Mit Fahrradleasing können Sie als Arbeitgeber diesem Problem endlich aktiv entgegenwirken. Seit 2012 ist es dank eines neuen Gehaltsumwandlungsmodells möglich Fahrräder und E-Bikes aus dem monatlichen Bruttogehalt zu leasen. Der finanzielle Vorteil gegenüber einem Privatkauf kann dadurch bis zu 44 % des Verkaufspreises betragen.

Alternativ können die Bikes den Mitarbeitern kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Der Arbeitnehmer muss das Fahrrad lediglich mit 1% besteuern. Der Unternehmer kann die Leasingrate als Betriebsausgabenabzug geltend machen. Selbstverständlich sind auch Mischvarianten bei Leasingvarianten möglich.

Wir unterstützen Sie bei der gesamten Leasingabwicklung. Wir nehmen Kontakt zum Bikeleasing-Service auf, kümmern uns um die Beschaffung eines Überlassungsvertrags und übernehmen die gesamte Abwicklung, bis zur Bestellung des Fahrrads für ihren Mitarbeiter.

Was sind deine Vorteile?

  • Keine Investitionskosten – weder einmalig noch laufend
  • Stärkung der Mitarbeiterbindung und zusätzliches Benefit im Bereich der Mitarbeitergewinnung
  • Einsparung an Parkplätzen - vor allem in Stadtgebieten ein erheblicher Kostenfaktor
  • Reduzierung der Lohnnebenkosten

Deine Firma hat schon Fahrradleasing
vit:bikes ist der Spezialist zum Thema Fahrradleasing. Gerne betreuen wir dich und deine Unternehmen zu allen Fragen. Wir arbeiten mit starken Leasingpartnern zusammen und beraten dich diesbezüglich.

Jobrad

Fahrrad fahren – sportlich, günstig, umweltfreundlich, schnell. Du bist von der Idee begeistert, Geld zu sparen, jeden morgen schnell und unkompliziert ins Büro zu kommen und dabei auch noch etwas für deine Bikini-Figur zu tun, aber dein Traumbike ist einfach viel zu teuer? Dann könnte Fahrradleasing DIE Lösung für Dich sein.

JobRad bietet Systeme für Selbstständige, Freiberufler und Gewerbetreibende, sowie für Unternehmen und Arbeitnehmer an. Wo liegen die Unterschiede?

JobRad für Selbständige

Mit JobRad für Selbstständige kannst Du dein Dienstrad (alle Bikes und E-Bikes ab einem Bruttogesamtwert von 1499,-€) für 36 Monate zu besten Konditionen und in wenigen Schritten bei uns erwerben. Danach kannst du dir entweder ein neues Fahrrad aussuchen, oder dein altes zu 10% Restwert auslösen. Während der 3 Jahre muss es gegen Diebstahl und Vandalismus versichert werden. Hier kannst Du entweder eine Versicherung von JobRad in Anspruch nehmen, oder dein Bike selbstständig versichern.

  1. Wähle Dein Bike ab einem VK von 1.499,-€ aus unserem Sortiment. Natürlich wirst Du auch hier wie gewohnt von unseren Ergonomieberatern vermessen – damit dein Fahrrad auch wirklich passt.
  2. Wir kontaktieren JobRad für Dich und übernehmen die gesamte organisatorische Abwicklung
  3. nach erfolgreicher Bonitätsprüfung durch JobRad erhältst Du deinen Leasingvertrag und wir bestellen dein Traumfahrrad.
  4. Nach 1- 3 Wochen kannst du es bei uns abholen und losfahren

Was sind deine Vorteile?

  • Du kannst die mtl. Nettorate als Betriebsausgabe abziehen
  • Du schonst deine Liquidität
  • Du finanzierst außerhalb der Bilanz
  • Deine Betriebsausgaben sind planbar
  • Du wirst schneller Teil innovativer Erfindungen (z.B. Pedelecs)
  • Du kannst dein Bike natürlich auch privat nutzen – dank 1 % Regelung

Jobrad für Angestellte

Mit JobRad für Arbeitnehmer kannst Du dein Dienstrad (alle Bikes und E-Bikes ab einem Bruttogesamtwert von 749,-€) für 36 Monate zu besten Konditionen und in wenigen Schritten bei uns erwerben. Danach kannst du dir entweder ein neues Fahrrad aussuchen, oder dein altes zu 10% Restwert auslösen. Während der 3 Jahre muss es gegen Diebstahl und Vandalismus versichert werden. Hier kannst Du entweder eine Versicherung von JobRad in Anspruch nehmen, oder dein Bike selbstständig versichern.

1) Wähle Dein Bike ab einem VK von 749,-€ aus unserem Sortiment. Natürlich wirst Du auch hier wie gewohnt von unseren Ergonomieberatern vermessen – damit dein Fahrrad auch wirklich passt.

2) Dank deinem Kontakt in deine Firma können wir das Thema passend platzieren

3) Wenn Dein Arbeitgeber einwilligt das Fahrradleasing über JobRad zu unterstützen, erhältst du von JobRad den sog. Überlassungsvertrag, der die Rechten und Pflichten beider Parteien, deine und die deines Arbeitgebers regelt.

4) Mit den Unterschriften von Dir und deinem Unternehmen auf dem Überlassungsvertrag ist der Leasingvertrag abgeschlossen und wir können dir dein Traumbike bestellen!

Was sind deine Vorteile?

  • Du wirst schneller Teil innovativer Erfindungen (z.B. Pedelecs)
  • Du kannst dein Bike natürlich auch privat nutzen – dank 1 % Regelung
  • Du wirst dich schnell fitter fühlen
  • Du musst dein Bike nicht gleich vor Ort bezahlen, die mtl Leasingrate wird dir gleich von deinem Gehalt abgezogen
  • Dank Gehaltsumwandlung sparst du bares Geld – bis zu 30 % gegenüber dem normalen Verkaufspreis

Jobrad für Unternehmen

Mit JobRad für Unternehmen kannst Du deinen Mitarbeitern zu mehr Motivation und Fitness verhelfen! für 36 Monate zu besten Konditionen und in wenigen Schritten bei uns erwerben. Danach kannst du dir entweder ein neues Fahrrad aussuchen, oder dein altes zu 10% Restwert auslösen. Während der 3 Jahre muss es gegen Diebstahl und Vandalismus versichert werden. Hier kannst Du entweder eine Versicherung von JobRad in Anspruch nehmen, oder dein Bike selbstständig versichern.

Was sind deine Vorteile?

  • Imageförderung durch einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz
  • Förderung der Mitarbeitergesundheit = geringere Krankheitsraten
  • Förderung der Mitarbeitermotivation
  • Geringere Parkplatzkosten
  • Keine Abhängigkeit deiner Mitarbeiter vom Berufsverkehr mehr

Businessbike

Businessbike für Unternehmen

Endlich wieder fit – das wünschen sich viele Menschen. Leider nehmen Arbeit und Alltag sie oft so in Beschlag, dass sie nicht dazu kommen, regelmäßig Sport zu treiben. Das Resultat ist häufig eine steigende Krankheitsrate und sinkende Mitarbeitermotivation. Mit Fahrradleasing können Sie als Arbeitgeber diesem Problem endlich aktiv entgegenwirken. Seit 2012 ist es dank eines neuen Gehaltsumwandlungsmodells möglich Fahrräder und E-Bikes aus dem monatlichen Bruttogehalt zu leasen. Der finanzielle Vorteil gegenüber einem Privatkauf kann dadurch bis zu 44 % des Verkaufspreises betragen.

Alternativ können die Bikes den Mitarbeitern kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Der Arbeitnehmer muss das Fahrrad lediglich mit 1% besteuern. Der Unternehmer kann die Leasingrate als Betriebsausgabenabzug geltend machen. Selbstverständlich sind auch Mischvarianten bei Leasingvarianten möglich.

Wir unterstützen Sie bei der gesamten Leasingabwicklung. Wir nehmen Kontakt zu Businessbike auf, kümmern uns um die Beschaffung eines Überlassungsvertrags und übernehmen die gesamte Abwicklung, bis zur Bestellung des Fahrrads für ihren Mitarbeiter.

Was sind deine Vorteile?

  • Keine Investitionskosten – weder einmalig noch laufend
  • Stärkung der Mitarbeiterbindung und zusätzliches Benefit im Bereich der Mitarbeitergewinnung
  • Einsparung an Parkplätzen - vor allem in Stadtgebieten ein erheblicher Kostenfaktor
  • Reduzierung der Lohnnebenkosten
    Geringer Administrativer Aufwand

Businessbike für Angestellte

Krankenkassen und Ärzte empfehlen drei Mal wöchentlich 30 Minuten Bewegung pro Woche. Das klingt nicht nach viel, aber die meisten von uns schaffen die Empfehlung durch lange Tage im Büro und Alltag nicht. Mit Fahrradleasing kannst Du endlich wieder fit werden – und das ganz nebenbei auf dem Weg zur Arbeit oder von der Arbeit nach hause. Glaubst Du nicht? Dann probiere Fahrradleasing doch einfach aus!

Seit 2012 kannst Du dank eines neuen Gehaltsumwandlungsmodells endlich auch Fahrräder leasen und so bis zu 44 % gegenüber dem Privatkauf sparen und dank 1%-Regelung dein neues Bike auch privat nutzen! Wie das geht? Du stellst den Kontakt zwischen uns und deinem Arbeitgeber her und wir kümmern uns um den Rest. Wir übernehmen die Vermittlung zwischen deinem Arbeitgeber und Businessbike. Wenn beide Parteien den Überlassungsvertrag unterzeichnet haben, ist das Leasing fix und wir können dir dein Fahrrad bestellen – das wir natürlich zusammen ausgesucht und mithilfe unseres Bodyscanners perfekt für dich eingestellt haben.

Was sind deine Vorteile?

  • Nie wieder Berufsverkehr!
  • Keine Parkplatzsuche mehr
  • Bis zu 44% gegenüber dem Privatkauf sparen
  • Fit werden und bleiben – ganz nebenbei
  • Unterschriftsreife Vertragsunterlagen

IN-HOUSE

vit:bikes IN-HOUSE
Bald auch in Deinem Unternehmen?
Wir sind als Fahrradgeschäft natürlich in unserem Showroom in der Josephsburgstraße in München zu finden. Doch weil wir nicht irgendein „Radlladen“ sind, können wir mehr! Dank unseres mobilen Bodyscanners ist es uns möglich, Firmen deutschlandweit zur besuchen und Arbeitgeber wie Arbeitnehmer gleichermaßen neu für das Thema Fahrrad zu begeistern.
Unser außergewöhnliches Konzept erlaubt uns, neue Maßstäbe in diesem Bereich zu setzen.
Du bist neugierig geworden und möchtest das Thema Bike in deinem Unternehmen auf ein neues Niveau bringen? Dann sind wir dein Ansprechpartner. Zusammen überlegen wir uns Möglichkeiten, um das Fahrradfahren ganz individuell in deinem Unternehmen publik zu machen.

BODYSCANNER
Das Highlight auf jedem Gesundheitstag.
Der Bodyscanner ist das Herzstück unseres Konzepts und zugleich das Highlight auf jedem Gesundheitstag. Er erlaubt es uns, dich genau zu vermessen und die Frage: »Was tun, wenn Fahrradfahren weh tut?« auszuräumen. Vor Ort können wir deine Kollegen oder Mitarbeiter ausmessen und direkt sagen, wie dein Fahrrad richtig eingestellt wird oder auf Wunsch auch direkt einstellen. Du wirst gar nicht glauben, wie viele Menschen falsch auf ihrem Rad sitzen. Mit unseren mobilen Scannern finden wir es heraus. Fahrrad fahren ohne Schmerzen ist möglich.

POPOMETER
Schmerzfrei Fahrradfahren
Schmerzen beim Sitzen? Taubheitsgefühle nach dem Fahrradfahren? Das muss und darf nicht sein! Entscheidend für uneingeschränkten Fahrspaß ist neben richtig eingestellten Pedalen und einem passenden Lenker vor allem der richtige Sattel. Mit unserem Popometer und der Messpappe finden wir heraus, wie der optimale Partner für deine Sitzknochen aussehen muss. Das dauert drei Minuten und ist "Aha-Effekt" auf jedem Event. Oder hast du schon mal ein Popometer ausprobiert?

VOR-ORT-EVENTS
Alle Vorteile
Zeiteinsparung für Ihre Mitarbeiter - Vermessung und Beratung vor Ort
Effektive und häufige Nutzung der geleasten Fahrräder dank ergonomischer Einstellung
Mitarbeiter mit bisher geringem Interesse am Biken lassen sich häufig motivieren aufzusatteln
Es entsteht kein zusätzlicher Verwaltungsaufwand
Mitarbeiterbenefit „zum Anfassen"